Unternehmend im Glas

Scheuten wurde 1950 von Jacques Scheuten gegründet und konzentrierte sich lange auf die Flachglasbearbeitung. Mittlerweile ist Scheuten einer der fünf führenden unabhängigen Glashersteller in Europa. Die Entwicklung des Unternehmens verlief parallel zu den stetig steigenden Innovationen der Glasverarbeitung. Im Jahr 1970 wurde Scheuten zu einem der ersten Unternehmen, die Isolierglas herstellten. Die Produktpalette wurde um VSG (1983), ESG (1990), beschichtetem Glas (1995) und Brandschutzglas (2007) erweitert. Seit 2002 konzentriert sich Scheuten auch auf die Entwicklung und Herstellung von hochwertigen speziellen BIPV Glas-Glas-Solarsystemen (Optisol®).

Geographische Verbreitung
Die Niederlande, Belgien und Deutschland sind unser Kernmarkt für den Wohn- und Gewerbebau. Darüberhinaus sind wir in vielen Ländern sowohl inner- und außerhalb Europas im Projektbereich (Design, Engineering, Ausführung) aktiv, darunter Großbritannien, USA, Russland, Australien und dem Mittleren Osten. Zu diesem Zweck hat Scheuten mehrere Produktionsstandorte und Vertriebsniederlassungen wie unsere Tochtergesellschaften BGT Bischoff Glastechnik AG in Bretten und SITEC Produktions GmbH in Waghäusel sowie ein Joint Venture mit Mediaglass GmbH.

Eine Auswahl aus unserer langen Liste renommierter Scheuten Projekte: